Trip Reports in German




Advents-Rundflug mit der Ju-52

Ein Flug mit der ehrwürdigen Junkers Ju-52 vom Flughafen Zürich über die Zürcher Innenstadt, sowie um Rigi und die Mythen.

 

Iran Trip (Deutsch): Flüge mit der Boeing 727, Boeing 747SP und Antonov An-74

Eine sechstägige Reise in den schönen Iran, mit Flügen in der Boeing 727, Boeing 747SP und der Antonov An-74 der Revolutionsgarde.

 

Norwegen total: Aurora-, Luftbild- und Fliegerjagd im hohen Norden

Eine 10-tägige Reise, die alle Vorzüge Nord-Norwegens beinhaltet: Spektakuläre Flüge an Bord der Widerøe-Dashs, traumhafte Landschaften, sowie atemberaubende Polarlichter

Adventsflug über die verschneite Innerschweiz

Ab dem idyllischen Flugplatz Hausen am Albis geht's auf eine Runde über die frisch verschneite Innerschweiz - vorbei an Einsiedeln, den Mythen und der Rigi.

Mit Antonov, Ilyushin und Tupolev auf Zeitreise: Unterwegs in Nordkorea

Im September 2012 hatte ich die Gelegenheit, mit einer Gruppe eine Woche lang durch Nordkorea zu reisen. Während auch das verschlossene Land mich mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten positiv überraschte, waren aber natürlich besonders die Flüge in den alten Soviet-Flugzeugen der Air Koryo ein Highlight: An-24, IL-18, IL-62, IL-76 und Tu-154 - in allen konnte ich fliegen! Der Bericht zeigt in einem ersten Teil vor allem Eindrücke aus Pyongyang, im zweiten Teil stehen die diversen Flüge im Mittelpunkt. 

 

Lautlos über die Ostschweiz: Erster Segelflug

Vom Flugplatz Winterthur aus geht es an einem schönen Sommertag auf eine lautlose Runde zum Bodensee und über den attraktiven Thurgau zurück nach Winterthur. 

Mit Buffalo's DC-3 unterwegs

Yellowknife ist die Heimat der einzigartigen Familien-Airline Buffalo Airways, welche mit alten Fliegern Fracht- und Charterflüge anbietet. Ich begleitete Firmengründer Joe McBryan auf dem einzigen Linienflug seiner Gesellschaft - der Verbindung von Yellowknife nach Hay River in der 70-jährigen Douglas DC-3.

Wasserflugzeug-Tour ab Ketchikan

In Ketchikan im Südosten Alaskas unternehme ich eine stündige Wasserflugzeug-Tour. Die 60-jährige DeHavilland DHC-2 Beaver fliegt über endlose Wälder und traumhafte Buchten, und bringt mich zu den kleinen Weilern Thorne Bay und Hollis.

The North Sked: Mit der HS748 und der 737-200 durch Nord-Kanada

Beinahe täglich begibt sich eine Hawker-Siddeley HS748 der in Whitehorse beheimateten Air North auf eine Nordrunde, den "North Sked". Mit Zwischenlandungen im hübschen Goldgräber-Städtchen Dawson City und im einsamen Eskimo-Dorf Old Crow geht es über den Polarkreis ins Verwaltungszentrum des Nordens, Inuvik. Von dort bringt mich die alte Boeing 737-200 der Partner-Airline Canadian North wieder nach Süden - wir nehmen Kurs auf die Regionalhauptstadt Yellowknife, mit einem Zwischenstopp in der Ölförderungs-Stadt Norman Wells.

Buschfliegen im eisigen Norden: Auf Eskimo-Tour ab Barrow

Von Anchorage unternehme ich einen Tagestrip zum Nordende Alaskas: Alaska Airlines' Boeing 737 bringt mich zuerst mit drei Zwischenstopps und schönen Flügen über die Tundra und den gefrorenen arktischen Ozean nach Barrow. Von dort geht's in einer Cessna Grand Caravan auf einen Versorgungsflug zu den umliegenden Eskimo-Dörfern.

Mit der Goose auf den Aleuten unterwegs

Von einem der westlichsten Orte der USA hebe ich mit einem Flugboot ab: Die Grumman Goose bringt mich von Dutch Harbor auf der Inselkette der Aleuten zur Insel Akutan und zurück - inklusive zwei Wasser-Landungen und bedrohlich nahen Vorbeiflügen an den schroffen Klippen!

Eine Audienz beim SeaKing

Die Britischen Inseln sind voller Überraschungen. Was eigentlich nur als Wochenend-Trip nach London gedacht war, endete schliesslich als Abenteuer inklusive Flug auf dem Sikorsky S-61 Sea King, dem Twin Otter und dem Islander auf den Isles of Scilly.

Yak-Reiten auf Kuba

Kuba ist einer der wenigen Orte, wo man ohne grosse Probleme mit älteren russischen Flugzeugen abheben kann. So nutzte ich die Gelegenheit und genoss einen Flug an Bord von Cubana's Yak-42 von Havanna nach Santiago de Cuba. 

Jagd auf zwei seltene Vögel auf Curaçao

Während der Planung eines Kurzaufenthaltes auf Curaçao in der Karibik, realisierte ich, dass ich mit einem kurzen Hüpfer auf die Nachbarinsel Aruba gleich zwei seltene Flieger erlegen konnte: Die Shorts 360 und die Embraer 110. Los geht's!

Inselhüpfen auf den Antillen: Saba & St. Barths

Während eines Aufenthaltes auf St. Maarten kam ich nicht umhin, auch die zwei aviatisch interessanten Nachbarinseln zu erkunden: In einer Grand Caravan schoss ich im Sturzflug der Bahn von St. Barths entgegen, die Twin Otter brachte mich zur ultrakurzen 400-Meter-Piste von Saba. 

Alaska's Milkman Run

Dieser Bericht portraitiert einen der typischen Alaska Airlines-Flüge, welche die abgelegenen Dörfern entlang der Westküste bedienen. Los geht's in Seattle, wo die Boeing 737 Kurs Richtung Anchorage nimmt - mit zahlreichen Zwischenlandungen in Fjorden und Aussichten auf atemberaubende Gletscher!

Alpenüberquerung, Swiss Made

Die Schweizer Regional-Airline Darwin ist in Lugano in der Südschweiz beheimatet, und bietet von dort mit ihren Saab 2000 Verbindungen über die Alpen nach Zürich an. Einer schönen Wetterprognose folgend machte ich mich auf zu einem Hüpfer über die schneebedeckten Berge der Innerschweiz ins Tessin und zurück...

Lukla & Mt. Everest

Dieser Bericht ist einer von der abenteuerlichen Sorte und zeigt das Fliegen in einem der gefährlichsten Gebiete der Erde: Erst bringt mich Tara Air's Twin Otter zum einzigartigen Landeplatz Lukla am Fusse des Everest, tags darauf kann ich den höchsten Berg der Welt auf einem Rundflug mit Buddha Air's Beech 1900D bestaunen. 

Milford Sound revisited

Nachdem ich Neuseeland's Fjord-Juwel schon 2007 in einer Cessna 206 einen Besuch abstatten durfte (Bericht weiter unten), kehrte ich dieses Mal in einer Grand Caravan zurück - mit demselben Wetterglück und der gleichen einzigartigen Landschaft!

Air Chathams: Mit der Convair ans Ende der Welt

Eine grosse Attraktion Neuseelands sind die letzten verbliebenen Linienflüge mit Convair 580, welche dort noch immer an der Tagesordnung sind: In Air Chathams' 1953 gebautem Propliner geht's über 700 Kilometer offenes Meer auf die abgelegenen und charismatischen Chatham-Inseln...

Island Hopping in Griechenland

Griechenland's Inseln sind ein gefundenes Fressen für jeden Regio-Liebhaber: Mit den kleinen Jetstreams von Sky-Express und den etwas grösseren ATRs von Olympic hüpfe ich von Insel zu Insel, geniesse schöne Panoramen und steile Anflüge.

Mit der C172 über die Schweizer Alpen

Ich hatte die Chance, einen guten Freund im Zuge seiner Pilotenausbildung auf einen Rundflug zu begleiten: Nach dem Start in Bern schauten wir uns kurz im Berner Oberland und im Wallis um, bevor wir im charmanten Saanen eine Zwischenlandung einlegten. 

Island Hopping in Grossbritannien

Der erste Schauplatz dieses Berichts ist die Isle of Man in der irischen See, wo ich Manx2's Let-410 und Dornier-228 ausprobiere. Danach geht's auf die Kanalinseln, um die typischen Trislander in Aktion zu erleben

Auf dem Jumpseat mit Olympic unterwegs...

Anschnallen, es geht auf eine kurzlebige Rotation mit einer griechischen ATR-Crew. Das Routing: Korfu-Preveza-Kefalonia-Zakynthos und zurück!

Wasser-Action: Mit dem Twin Otter on Floats von Korfu aus unterwegs

Auf Korfu betrieb eine kleine Airline namens AirSea Lines eine Twin Otter-Flotte auf Schwimmern, und flog damit die Nachbarinseln an. Natürlich konnte ich mir das nicht entgehen lassen, und buchte einen Inselrundflug sowie einen Hüpfer zur idyllischen Insel Paxos.

Barra: Mit dem Otter an den Strand!

Einer der speziellsten Flüge der Welt findet täglich in Schottland statt: Loganair fliegt mit ihrem Twin Otter auf die Hebriden-Insel Barra, wo bei Niedrigwasser auf dem Sandstrand gelandet wird. Daneben gab's auch ein Wiedersehen mit der BAe Jetstream, operiert von Highland Airways.

In der Schuhschachtel unterwegs: Mit der Do-228 nach Sylt

Eine Reise nach Kopenhagen planend, baute ich einen kleinen Umweg via Sylt ein, um LGW's treue Dornier-228 zu erleben. Von dort ging's daraufhin in einer wahrhaften Bahnreise-Odyssee durch die Provinz in Richtung der dänischen Hauptstadt. 

Regio-Hüpfer in Neuseeland

Während eines Aufenthaltes in Neuseeland verliebte ich mich in die dortige Regional-Fliegerei, und lebte diese Faszination gehörig aus: Neben den Beeches und Jetstreams gibt's auch Bilder aus dem kernigen Trislander sowie von einem Ausflug zum wunderschönen Milford Sound. 

Sightseeing-Flug rund um Auckland

Eines schönen Tages ergab sich die Gelegenheit, mit einer Cessna 172 einen Rundflug über die grösste Stadt Neuseelands zu unternehmen. Auckland überzeugte mit dem imposannten Business District, aber auch die umliegenden Strände und Inseln waren nett anzusehen...

Copyright © 2019 planepics.org. All Rights Reserved.
[Login]